Wähle Deine LN-Helden!

Wer ist Deine Heldin oder Dein Held von hier?
Gib hier Deine Stimme ab und hilf ihr oder ihm, ganz vorne zu landen.

Bis zum 27. September 2017 um 15 Uhr suchen wir Bauern-Heldinnen und Bauern-Helden.

Bauern

Teilnahmebedingungen - Votingkampagne „Helden von hier“

Die Lübecker Nachrichten GmbH veranstaltet ein Voting-Gewinnspiel, bei dem Internetnutzer (nachfolgend „Helden") Bilder und Videos (nachfolgend zusammen „Helden-Content") zur Veröffentlichung auf der Voting-Seite www.helden-von-hier.de der Lübecker Nachrichten-Online übermitteln können. Andere Internetnutzer (nachfolgend „Voter") haben dann die Möglichkeit, den besten Helden-Content im Rahmen einer Abstimmung zu wählen. Im Folgenden werden Helden und Voter zusammen auch als „Teilnehmer" bezeichnet.

  1. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos. Mit der Teilnahme ist keine Verpflichtung verbunden, bestimmte Leistungen in Anspruch zu nehmen, Produkte zu erwerben oder in Werbemaßnahmen einzuwilligen. Dies hat auch keinen Einfluss auf die Gewinnchancen.
  2. Teilnahmeberechtigte Voter sind ausschließlich Internetnutzer (natürliche Personen) mit Wohnsitz in Deutschland, die über eine gültige E-Mail-Adresse (bei Teilnahme über die Voting-Seite www.helden-von-hier.de) verfügen und zum Zeitpunkt der Teilnahme das 16. Lebensjahr vollendet haben. Teilnehmer unter 18 Jahre, sind nur mit Einwilligung des gesetzlichen Vertreters zur Teilnahme des Voting-Gewinnspiels berechtigt. Teilnahmeberechtigte Helden müssen zudem ihren Namen, ihr Alias sowie ihre Postanschrift, Einsatzort und Kurzbeschreibung im Rahmen der Teilnahme vollständig und richtig angeben.
  3. Gewinnen können nur Teilnehmer, die die Teilnahmevoraussetzungen, insbesondere gem. Ziffer 2, erfüllen.
  4. Um Manipulationen an dem Gewinnspiel auszuschließen, muss der Voter bei der Abstimmung seine E-Mail-Adresse angeben. Jeder Voter darf nur dreimal seine Stimme abgeben. Die Stimmabgabe erfolgt über die von der Voting-Seite www.helden-von-hier.de hierfür vorgesehene Funktion. Die mehrfache Stimmabgabe führt zur Disqualifikation des Voters; in diesem Falle bleiben sämtliche Stimmen dieses Voters unberücksichtigt und er nimmt nicht an dem Gewinnspiel teil. Einen Ausschluss des teilnehmenden Helden behält sich die Lübecker Nachrichten GmbH vor.
  5. Jeder Held darf nur einen Helden-Content (Bild, Text etc.) zur Teilnahme an dem Gewinnspiel einreichen. Der Helden-Content muss den im Bewerbungsformular genannten technischen Anforderungen genügen.
  6. Der eingereichte Helden-Content darf nicht gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen und auch keine Rechte Dritter (insbesondere Urheber-, Marken-, Namens und Persönlichkeitsrechte) verletzen. Es darf insbesondere kein Helden-Content eingereicht werden, der strafrechtlich relevante, pornografische, jugendgefährdende, rassistische, gewaltverherrlichende oder solche Inhalte, die den Interessen der Lübecker Nachrichten GmbH widersprechen, enthält. Auch darf kein Helden-Content eingereicht werden, der gewerblichen Interessen Dritter dient oder fördert (z. B. Werbung für Produkte oder Dienstleistungen). Helden-Content, der gegen diese Vorgaben verstößt, wird von der Teilnahme ausgeschlossen und gelöscht. Jedwede Ansprüche eines Teilnehmers wegen des Ausschlusses, der Sperrung oder Löschung von Helden-Content gegenüber der Lübecker Nachrichten GmbH sind ausgeschlossen.
  7. Der Held versichert, dass er alleiniger Urheber des Helden-Contents ist, dass er über die uneingeschränkten Nutzungsrechte hieran verfügt, und dass er berechtigt ist, diese Rechte der Lübecker Nachrichten GmbH einzuräumen. Der Held sichert zu, dass bei der Abbildung von Personen keine Persönlichkeits- oder sonstige gewerbliche Schutzrechte verletzt werden und die abgebildeten Personen mit der Veröffentlichung im Rahmen des vorliegenden Gewinnspiels einverstanden sind. Mit dem Einreichen des Helden-Contents räumt der Held der Lübecker Nachrichten GmbH unwiderruflich das nicht-ausschließliche, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, den Helden-Content zur Bewerbung des Gewinnspiels und sowie der Lübecker Nachrichten GmbH und deren Leistungen in allen Medien (einschließlich TV, Online, Print) zu nutzen. Die Lübecker Nachrichten GmbH ist dabei unter anderem berechtigt, den Helden-Content öffentlich zugänglich zu machen, zu vervielfältigen, zu speichern und zu bearbeiten.
  8. Bei den Helden gewinnt derjenige teilnahmeberechtigte Held, dessen Helden-Content bis zum Abstimmungsende die meisten gültigen Voter-Stimmen erhalten hat. Bei den Votern erfolgt die Verlosung nach dem Zufallsprinzip. Die Lübecker Nachrichten GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt und ohne vorherige Ankündigung oder Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden, wenn zum Beispiel aus technischen Gründen (wie Schadsoftware oder externe Manipulation, sonstige Hard- und Softwarefehler) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet ist.
  9. Der Held mit den meisten gültigen Voter-Stimmen, gewinnt ein Fest für sich und das Team, das von dem Held selbst organisiert wird. Die Lübecker Nachrichten GmbH übernehmen nach vorheriger Absprache für das Fest eine Kostenpauschale in Höhe von 400 Euro. Das Fest findet in derselben Woche an einem Freitag statt, in der die Heldin oder der Held gewählt wurde.
  10. Die Lübecker Nachrichten GmbH übernimmt keine Haftung für eventuelle Mängel an den jeweiligen Gewinnspielpreisen. Eine Barauszahlung von Sachgewinnen, Änderungen sowie der Umtausch oder die Übertragung der Gewinne ist ausgeschlossen. Ist die Übergabe des Gewinns für die Lübecker Nachrichten GmbH nicht möglich oder unzumutbar, erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz.
  11. Bei den Helden und bei den Votern werden die Gewinner über die bei der Teilnahme verwendete E-Mail-Adresse oder über die angegebene Postanschrift benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 21 Tagen nach Benachrichtigung bei der Lübecker Nachrichten GmbH melden, so verfällt der Anspruch auf Übergabe des Gewinns ersatzlos.
  12. Die Lübecker Nachrichten GmbH ist berechtigt, einzelne Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. der Verstoß gegen die Teilnahme-bedingungen, Mehrfachteilnahme, unzulässige Beeinflussung der Gewinnspielabstimmung oder Manipulation, vorliegen.
  13. Die Helden erklären sich damit einverstanden, dass sie im Zusammenhang mit der Veröffentlichung ihres Helden-Contents namentlich genannt werden. Alle Teilnehmer erklären sich ferner mit der namentlichen Veröffentlichung im Gewinnfall einverstanden.
  14. Die Lübecker Nachrichten GmbH beachtet bei der Speicherung und Verwendung der Daten der Teilnehmer die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Es werden personenbezogene Daten erfasst. Diese beinhalten den Namen, Vornamen, die vollständige Adresse und die E-Mail Adresse sowie weitere Angaben gem. der im Bewerbungsformular angegebenen Daten. Die Daten werden ausschließlich im Rahmen und zu Zwecken der Ermittlung und Benachrichtigung von Gewinnern des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und gespeichert. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie sie zu den vorgenannten Zwecken benötigt werden. Die Daten werden nicht zu werblichen Zwecken genutzt und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass gesetzliche Bestimmungen dies verlangen oder dies vom Teilnehmer durch entsprechende Eingabe gewünscht wird. Jeder Teilnehmer hat das Recht, Auskünfte über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu erhalten. Diese Auskunftsanfrage ist zu richten an: Lübecker Nachrichten GmbH, Herrenholz 10-12, 23556 Lübeck.
  15. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wähle Deine LN-Helden!

Wer ist Deine Heldin oder Dein Held von hier?
Gib hier Deine Stimme ab und hilf ihr oder ihm, ganz vorne zu landen.

Bis zum 27. September 2017 um 15 Uhr suchen wir Bauern-Heldinnen und Bauern-Helden.

Jetzt voten und eine von zwei Bluetooth-Boxen oder einen Full-HD LED-Fernseher gewinnen!

Mit freundlicher Unterstützung durch www.mogelmail.de.